Werkhof Berlin e.V.
Werkhof Berlin e.V.

Die Ausbildung im Überblick

Ausbaufacharbeiter*in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).
Diese bundesweit geregelte 2-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handwerk in verschiedenen Schwerpunkten angeboten. Beim WerkHof Berlin findet die Ausbildung zum/zur Ausbaufacharbeiter*in im Schwerpunkt Trockenbauarbeiten statt und kann ggf. durch eine der darauf aufbauende Ausbildung zur Trockenbaumonteur*in ergänzt werden.

 

Die Tätigkeit im Überblick
Ausbaufacharbeiter*innen bauen Gebäude aus. Im Schwerpunkt Trockenbauarbeiten werden Leichtbauwände und Decken unter Verwendung von Gipskartonbauplatten und anderer schallhemmender Leichtbaustoffe erstellt.

Ausbaufacharbeiter*innen arbeiten hauptsächlich in handwerklichen und industriellen Betrieben des Ausbaugewerbes.

 

INFO unter 030 801 970 41 oder 030 801 970 37

Hier finden Sie uns

Werkhof Berlin e.V

Königstr. 28

14163 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 30 80197041

+49 30 80197037

+49 30 80197050

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werkhof Berlin